Pfarrei

St. Lambert

LAMBERTSNEUKIRCHEN

Pfarrbrief

27.11.16 – 08.01.17

 

 

Nr. 377                                                               1. Advent - Taufe des Herrn / A

 

 

 


 

 


 

Gottesdienstordnung

 

 

Sonntag, 27. November 2016   v   1. Adventssonntag

                                                      Kinder- und Familiengottesdienst

                    Beginn der Adventszeit und des neuen Kirchenjahres!

                    Segnung der Adventskränze

09.30 Uhr:     Eucharistiefeier:  Franziska Renner für † Heinrich Huttner

1. Lesung:     Jes 2,1-5

2. Lesung:     Röm 13,11-14a          Evangelium:   Mt 24,37-44

Mitgedenken:     ·  Heidi Semmelmann mit Fam. für † Mutter Paula Fuchs z. Geburtstag

                          ·  Leni Riepl für † Sophie Riepl

                          ·  Fam. Gabi Folger für † Sophie und Rupert Riepl

                          ·  Fam. Manfred Deml für † Rosa Rösl

                          ·  Anna Fuchs für † Rosa Rösl

                          ·  Fam. Hans Janker für † Rosa Rösl

                          ·  Heiner Artmann für † Heinrich Huttner

18.00 Uhr      Hausgottesdienst im Advent (GL Nr. 25)

 

 

u Ewige Anbetung“ am 30. November

 

Nach dem Wunsch des Papstes sollen wir die Anbetung des Herrn in der heiligsten Eucharistie wieder mehr in den Mittelpunkt unseres Lebens stellen. Eine gute Gelegenheit ist der Tag unserer „Ewigen Anbetung“ vor dem ausgesetzten Allerheiligsten am 30. November. Wir beginnen um 17.30 Uhr.

18.30 Uhr:         Gottesdienst mit eucharistischem Segen.

 

 

 

 

Mittwoch, 30. November 2016 – Hl. Andreas

                    Tag der Ewigen Anbetung in unserer Pfarrei

17.30 Uhr:     Eucharistische Anbetung: GL 675,6

18.00 Uhr:     Rosenkranz

18.30 Uhr:     Hl. Messe: Fam. Hecht für † Constanze Hautmann

Mitgedenken:     ·  Franziska Renner für † Mama Rosa Huttner

                          ·  Franziska Renner für † Schwester Rosmarie


 

u Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Dezember

 

·         Der Skandal, dass Kinder als Soldaten missbraucht werden, soll weltweit ausgeschlossen werden.

·         Die Völker Europas mögen an Hand des Evangeliums wiederentdecken, welche Freude und Hoffnung dem Leben innewohnt.

 

Donnerstag, 01. Dezember 2016

15.30 Uhr:     Treffen der Kommunionkinder

16.30 Uhr:     Weggottesdienst: „Ich bin getauft“

 

Freitag, 02. Dezember 2016 – Hl. Luzius

18.00 Uhr:     Adventsfeier der Ministranten mit Einteilung der Sternsinger

                    in der Oase

 

Samstag, 03. Dezember 2016 – Hl. Franz Xaver

18.00 Uhr:     Rosenkranz

18.30 Uhr:     Sonntag-Vorabendmesse

                    Pfarrmesse in den Anliegen der Pfarrgemeinde

Mitgedenken:     ·  Albert Auburger mit Fam. für † Mutter Maria zum Sterbetag

                          ·  Theres Graml für † Ludwig Nerl

                          ·  Inge und Alfred Janker für † Ludwig Nerl

                          ·  Josef und Anna Feldmeier für † Rosa Rösl

                          ·  Fam. Alfred Schindler für † Eltern und Bruder Reinhold

                          ·  Brigitte Schnabl und Franz Fischer für † Vater Franz Fischer

                              zum 20. Sterbetag

                          ·  Elisabeth Rösl für † Max Nißl

                          ·  Erna und Georg Meindl für † Rosa Rösl

 

 

 

 



 

Sonntag, 04. Dezember 2016   v   2. Adventssonntag

09.30 Uhr:     Jahrtagsgottesdienst des Christl. Frauen- u. Müttervereins Lambertsneukirchen

                    Eucharistiefeier:  CFMV Lambertsneukirchen für † Mitglieder

1. Lesung:     Jes 11,1-10

2. Lesung:     Röm 15,4-9           Evangelium:      Mt 3,1-12

Mitgedenken:     ·  Lorenz Maria für † Mutter Barbara Fuchs z. Namenstag

                          ·  Fam. Hochmuth, Stall für † Franz Hochmuth

                          ·  Auburger Johann für † Eltern u. Schwester Barbara Dummer

                          ·  Anna Auburger für † Eltern und Schwestern Agnes und Maria

                          ·  Fam. Stadlbauer für † Mathilde und Heinrich Hecht

                          ·  Lidwina Kandlbinder für † Eltern und † Angehörige

14.00 Uhr:     Adventsfeier des CFMV im Gasthaus Weigert

 

u Nikolauseinkehr

 

 

Zu den Kindern kommt der Nikolaus am Montag 05.12.

und am Dienstag 06.12.

Wer ihn wünscht, möge sich bei Stangl Tobias (Tel. 7120) ab 18 Uhr melden.

 

 

 

Dienstag, 06. Dezember 2016 – Hl. Nikolaus

18.30 Uhr:     Hl. Messe:  Fam. Alfred Janker für † Großeltern

Mitgedenken:     ·  Heinrich Fuchs mit Fam. für † Gaby Huttner

 

 

Donnerstag, 08. Dezember 2016 – Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen

                                                     Jungfrau und Gottesmutter Maria

18.30 Uhr:     Rorategang zur Kapelle in Lehen

19.30 Uhr:     Rorategottesdienst: Regina Schweiger zur Muttergottes von

                                                                    der immerwährenden Hilfe

Mitgedenken:     ·  Josef und Regina Schweiger für † Schwager

                              Xaver Artmann

                          ·  Josef und Regina Schweiger für † Betti Fuchs

                              und Franziska Gregori

                          ·  Dorfgemeinschaft Lehen für alle † Lehener

                          ·  Zollner Edith für † Ehemann Josef, Eltern und

                              Schwiegereltern

    Lehen           ·  Rudolf und Brigitte Kriegbaum für † Eltern und Bruder


 

 

Samstag, 10. Dezember 2016

18.00 Uhr:     Rosenkranz

18.30 Uhr:     Sonntag-Vorabendmesse

                    Pfarrmesse in den Anliegen der Pfarrgemeinde

Mitgedenken:     ·  Fam. Theo Faltermeier für † Eltern und Schwager

                          ·  Fam. Silvia und Johann Hiltner für † Väter Georg Aigner und

                              Johann Hiltner

                          ·  Manfred und Hannelore Lingauer für beiderseits † Eltern u. Angehörige

                          ·  Geschwister Schindler mit Fam. für † Eltern Josef und

                              Ingeborg Schindler

                          ·  Sigrid, Josef und Alfred mit Fam. für † Bruder Reinhold Schindler

                          ·  Fam. Maria Bosl für † Karolina Simeth, Schwandorf

                          ·  Fam. Maria Bosl für † Max und Maria Bosl und beiderseits † Großeltern

                          ·  Fam. Maria Bosl für † Rosa Rösl

                          ·  Humbs Georg und Maria für beiderseits † Eltern und Brüder

                          ·  Humbs Georg und Maria für † Schwägerin Katharina Stuber,

                               Schneckenreuth

                          ·  Humbs Georg und Maria zu Ehren der Mutter Gottes

 

 

Sonntag, 11. Dezember 2016   v   3. Adventssonntag

09.30 Uhr:        Eucharistiefeier:          Theresia Meindl für † Ehemann zum Sterbetag

1. Lesung:     Jes 35,1-6a.10

2. Lesung:     Jak 5,7-10            Evangelium:      Mt 11,2-11

Mitgedenken:     ·  Rosemarie Schäffer für † Vater zum Sterbetag

                          ·  Graml Theres für † Eltern und Geschwister

                          ·  Barbara Artmann für † Ehemann Xaver zum Sterbetag

                          ·  Fam. Georg und Erna Meindl für † Eltern und Bruder Johann

                          ·  Maria Jobst mit Fam. für † Paula Fuchs

                          ·  Regina Schweiger mit Fam. für † Paula Fuchs

14.00 Uhr:     Taufe von Elena Hartl und Mila Theresa Baumer

 

 

Dienstag, 13. Dezember 2016 – Hl. Odilia und hl. Luzia

18.30 Uhr:     Rorategang zur Kapelle Wulkersdorf

19.30 Uhr:    Rorategottesdienst: Rötzer Egon für † Heinrich Huttner

Mitgedenken:     ·  Deiminger sen. für † Heinrich Huttner

                          ·  Spitzer Josef für † Heinrich Huttner

                          ·  Spitzer Josef für † Gaby Huttner

                                                                                                                                   Wulkersdorf


 

Donnerstag, 15. Dezember 2016

15.30 Uhr:     Treffen der Kommunionkinder

16.30 Uhr:     Schülermesse: Erich Gürster für † Mutter zum Sterbetag

Mitgedenken:     ·  Evelyn Fuchs für † Onkeln Albert und Horst

 

 

Freitag, 16. Dezember 2016

18.30 Uhr:     Bußgottesdienst zur Vorbereitung auf Weihnachten mit

                    Beichtgelegenheit  (Pfr. Alois Schmidt)

                    Es werden Bildtexte „Meine tiefe Sehnsucht“ ausgeteilt

          Dazu ergeht herzliche Einladung an alle Pfarrangehörigen

 

Samstag, 17. Dezember 2016

„Heute ist der 80. Geburtstag von Papst Franziskus“

Herzlichen Segenswunsch

18.00 Uhr:     Rosenkranz

18.30 Uhr:     Sonntag-Vorabendmesse

                    Pfarrmesse in den Anliegen der Pfarrgemeinde

Mitgedenken:     ·  Angelika und Heinz Mauerer für † Mama Anna Dallmeier zum Sterbetag

                          ·  Herbert und Monika Auburger für † Großeltern, Onkeln und Tanten

                          ·  Therese Hecht für † Ehemann Georg, Eltern und Geschwister

                          ·  Barbara Artmann zur Muttergottes von der immerwährenden Hilfe

                          ·  Franz Fischer mit Rosi für † Rosa Rösl

                          ·  Fam. Reinstein für † Rosa Rösl

                          ·  Lambert und Sofie Weber für † Peter Schweiger, Pforzheim

 

Sonntag, 18. Dezember 2016   v   4. Adventssonntag

09.30 Uhr:        Eucharistiefeier:          Huttner Maria für † Schwester Franziska Weindler

                                                                              zum 85. Geburtstag

1. Lesung:     Jes 7,10-14

2. Lesung:     Röm 1,1-7             Evangelium:      Mt 1,18-24

Mitgedenken:     ·  Johann Weber mit Fam. für † Brüder und Neffen

                          ·  Ria Nemeth für † Mutter Maria Semmelmann zum Sterbetag

                          ·  Johann Weber mit Fam. für † Vater zum Sterbetag

                          ·  Lorenz Maria für † Oma Franziska Gregori zum Geburtstag

                          ·  Josef Hierl mit Fam. für † Mutter Maria zum Sterbetag

                          ·  Josef Hierl mit Fam. für † Franz Lingauer

                          ·  Johann und Anna Auburger für † Wolfgang Walter

 


 

Dienstag, 20. Dezember 2016

ab 08.15 Uhr: Krankenkommunion vor Weihnachten

18.30 Uhr:     Hl. Messe: Huttner Heinrich und Renner Markus für † Mutter und Oma

                                               Rosa Huttner zum Geburtstag

Mitgedenken:     ·  Fam. Alfred Janker für † Eltern

                          ·  Fuchs Bert mit Vev und Fam. für † Paula Fuchs

                          ·  Barbara Artmann für † Paula Fuchs

 

Donnerstag, 22. Dezember 2016

15.30 Uhr:     Treffen der Lamberti-Spatzen

                    (Probe für das Weihnachtsspiel zur Kinderchristmette)

 

Hell leuchtet der Stern von Betlehem

über der Geburtsstätte des Christkindes.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Weihnachten

 

An Weihnachten zeigt uns Gott sein Gesicht. Wir feiern die Geburt Jesu Christi. Es ist mit Ostern und Pfingsten eines der drei Hauptfeste der Kirche, jedoch davon das jüngste. Die Feier des Weihnachtsfestes entwickelte sich in dem Maße, wie die Kirche ihre Lehre von der Gottheit und Menschheit Christi entfaltete. Das Fest wird seit dem vierten Jahrhundert in der katholischen Kirche am 25. Dezember gefeiert. Zur Wintersonnenwende erscheint das Licht der Hoffnung: Der Sohn Gottes kam zur Welt, um das Leben der Menschen zu teilen und sie zu erlösen. Weihnachten ist das Fest der Mensch-Werdung: Gott wird Mensch, damit wir immer mehr Mensch und vergöttlicht werden.

 

Die Weihnachtskrippe zeigt: Gott ist mit Hand und Fuß Mensch geworden. Im Mittelalter ging dem Krippenspiel ein „Paradiesspiel“ voran. Die Kugeln am Weihnachtsbaum sowie Gold, Silber und Süßigkeiten erinnern an das Paradies, zu dem Christus den Weg neu eröffnet hat.

 

 

u Das Friedenslicht von Betlehem

 

Das Licht wurde vor einigen Wochen an der Geburtsgrotte in Betlehem entzündet und per Flugzeug und Eisenbahn unter anderem bis nach Regensburg gebracht. Herr Josef Janker holt es von Regensburg ab. Es wird in unserer Kirche in einer großen Laterne vor dem Altarkrippe aufbewahrt. Auch heuer können Sie wieder das Licht von Betlehem nach den Weihnachtsgottes-diensten mit nach Hause nehmen.

 

uHausgottesdienst am Heiligen Abend

 

Einladen darf ich wieder zum Hausgottesdienst am Heiligen Abend, das Weihnachtsgeschehen auch im Kreise der Familie daheim würdig und schön zu feiern, und sich nicht darauf zu beschränken, nur die Geschenke auszutauschen. Die Texte hierfür liegen in der Kirche auf. Oder im neuen Gotteslob Nr. 26: Feier am Heiligen Abend.

 

 

 

 

 

 


 

 


 

A   A   A   A   A   A   A   A   A   A

 

Samstag, 24. Dezember 2016   v   Am Heiligen Abend

 

        Heiliger Abend

16.00 Uhr:    Kindermette – Wortgottesdienst

                    (keine Eucharistiefeier !)   

                      

20.00 Uhr:    Feierliche Christmette

                    Festgottesdienst

                    in den Anliegen der Pfarrgemeinde

 

                    1. Lesung:             Jes 62,1-5

                    2. Lesung:             Apg 13,16-17.22-25

                    Evangelium:          Mt 1,1-25

 

                    Adveniat-Kollekte

 

 

Das ist das Wunder

der heiligen Nacht,

dass ein hilfloses Kind

unser aller Helfer wird.

 

Friedrich von Bodelschwingh

 

 

 

 

 

 


 

Sonntag, 25. Dezember 2016

H o c h f e s t

der Geburt des Herrn

                     Weihnachten

                                      1. Lesung:          Jes 62,11-12

                                                         2. Lesung:          Tit 3,4-7

                                                         Evangelium:        Lk 2,15-20

                                                         09.30 Uhr:   Christgottesdienst

                                                         für alle lebenden und verstorbenen

                                                         Pfarrmitglieder

 

                                                         Adveniat - Kollekte

 


 

 

Montag, 26. Dezember 2016   v   2. Weihnachtsfeiertag – Hl. Stephanus

                    Engelamt

09.30 Uhr:     Eucharistiefeier:  Rosi Pielmeier für † Ehemann Leo Pielmeier, Eltern

                                                               Rosa u. Hans Mühlbauer u. Schwiegermutter Maria

                                                               Pielmeier

Lesung:        Apg 6,8-10; 7,54-60

Evangelium:  Mt 10,17-22

Mitgedenken:     ·  Markus u. Maria Boerner für † Vater Leonhard

                              Pielmeier, Großeltern Rosa u. Hans Mühlbauer u.

                              Maria Pielmeier

                          ·  Franz Fischer mit Rosi für † Eltern Franz und

                              Betty Fischer

                          ·  Franz Fischer mit Rosi für beiderseits † Großeltern,

                              Tanten und Onkeln

                          ·  Johann Fellner mit Fam. für † Mutter Therese Fellner zum Sterbetag

                          ·  Martha Zirngibl für † Ehemann Alfons, Eltern und Valerie

 

u Danke für den Christbaum und den Weihnachtsschmuck

 

Geschmückt durch hilfreiche Hände werden der Christbaum und die Altäre vielen Pfarrangehörigen in den weihnachtlichen Tagen Freude bereiten. Allen, die zum Festschmuck in unserer Kirche beigetragen haben, sei ein herzliches „Vergelt’s Gott“ gesagt.

 

Mittwoch, 28. Dezember 2016 – Fest der Heiligen Familie

18.30 Uhr:     Hl. Messe:  Franziska Renner für † Schwester Gaby

Mitgedenken:     ·  Heiner Artmann für † Rosa Huttner

                          ·  Armenseelenbruderschaft für † Martin Gallenberger

 

Allen, die im vergangenen Jahr 2016, wieder einen Dienst in der Pfarrgemeinde übernommen haben und unser Pfarrleben dadurch lebendig gestalteten, möchten wir von Herzen „Vergelt’s Gott“ sagen.

 

Samstag, 31. Dezember 2016 – Hl. Silvester

16.00 Uhr:     Jahresschluss-Gottesdienst

                    zum Dank für das Geschenk des Jahres 2016

                    Pfarrmesse in den Anliegen der Pfarrgemeinde

Mitgedenken:     ·  Fam. Hochmuth, Stall für † Mutter Agnes zum Sterbetag

                          ·  Agnes Lehmer für † Mutter Anna zum Geburtstag

                          ·  Josef und Irmgard Fuchs für † Paula Fuchs

                          ·  Andreas Fuchs mit Fam. für † Paula Fuchs

Anno       +       2017      +      Domini

 

EHRE SEI GOTT IN DER Höhe

WIR LOBEN DICH

WIR PREISEN DICH

WIR DANKEN DIR

DENN GROSS IST DEINE HERRLICHKEIT

 

Neujahr

 

Für das Jahr 2017

bitten wir Gott um seinen

Schutz und Segen.

 

            Ihr Pfarrseelsorger

 

u Gebetsanliegen des Heiligen Vaters im Januar

 

·         Für die Einheit der Christen: Alle Christen mögen sich treu zur Lehre des Herrn in Gebet und Nächstenliebe intensiv um die Wiederherstellung der kirchlichen Gemeinschaft bemühen und sich gemeinsam den humanitären Herausforderungen stellen.

 

Sonntag, 01. Januar 2017   v   N e u j a h r    Namensgebung des Herrn

                                                            Hochfest der Gottesmutter Maria

18.30 Uhr:     Eucharistiefeier für ein gesegnetes neues Jahr 2017

                    mit Aussendung der Sternsinger

                    Eucharistiefeier: Elvira u. Gerlinde für † Tochter

                                                             Valerie, Vater u. Großeltern

1. Lesung:     Num 6,22-27

2. Lesung:     Gal 4,4-7              Evangelium:      Lk 2,16-21

Mitgedenken:     ·  Georg u. Brigitte Schnabl für † Eltern Georg u. Ottilie

                              Schnabl u. Franz u. Betty Fischer

                          ·  Janker Alfred u. Ingeborg für † Heinrich Huttner

                          ·  Hiltner Albert, Harting für † Heinrich Huttner

                          ·  Fam. Hecht Lothar für † Mutter Therese Hecht

 

                          ·  Lambert Weber zur Muttergottes von der immerwährenden Hilfe


 

u Unsere Sternsinger sind an folgenden Tagen unterwegs

 

am Montag          den 2.1.2017     ab 9 Uhr:  in Wulkersdorf, Manghof, Plitting,                                                  Darmannsdorf, Oberbraunstuben u. Stanglhof

 

 


 

am Dienstag        den 3.1.2017     ab 9 Uhr:  in Lehen, Lehenfelden

                                                   und Mantel

 

am Mittwoch,      den 4.1.2017     ab 09 Uhr:  in Wieden, Hacken-

                                                   berg, Kohlstetten, Stall und

                                                   Samberg

 

am Donnerstag,     den 5.1.2017     ab 9 Uhr:  in Lambertsneukirchen, Hinter-

                                                           appendorf und Züchmühl

 

Dienstag, 03. Januar 2017 – Heiligster Name Jesu

18.30 Uhr:     Hl. Messe:  Heiner Artmann für † Rosmarie Huttner

Mitgedenken:     ·  Heiner Artmann für † Gaby Huttner

                          ·  Fam. Josef Schweiger sen. für † Rosa Rösl

                          ·  Fam. Alfons Schwarzfischer für † Rosa Rösl

 

u Dreikönigsfest

 

Zum Dreikönigsfest am 6. Januar werden sogenannte „Dreikönigsbeutel“ mit 5 g Weihrauch, Kreide und Kohle um 1,00 € in der Sakristei angeboten.

 

Freitag, 06. Januar 2017    v   Hochfest der Erscheinung des Herrn

                                                                 EPIPHANIE

                                                         Fest der Heiligen Drei Könige

                                               Weihe von Weihrauch, Kreide und Dreikönig-

                                               wasser

                                               Segnung der Wohnung am Fest der Er-

                                               scheinung des Herrn (GL Nr. 707,7)

 

09.30 Uhr:     Festgottesdienst: Johann Fellner mit Fam. für † Vater Georg Fellner

                   

1. Lesung:     Jes 60,1-6

2. Lesung:     Eph 3,2-3a.5-6                  Evangelium:      Mt. 2,1-12

Mitgedenken:     ·  Rosi Pielmeier mit Franz für † Vater Hans Mühlbauer zum Sterbetag

                          ·  Lorenz Maria für † Mutter Barbara Fuchs zum Sterbetag

                          ·  Fuchs Lambert für † Ehefrau Betty zum Sterbetag

                          ·  Huttner Maria für † Josef Eichinger zum Sterbetag

                          ·  Huttner Maria für † Heinrich Huttner

                    Afrikakollekte (Missio)


 

 

Sonntag, 08. Januar 2017 – Taufe des Herrn

09.30 Uhr:     Pfarrmesse in den Anliegen der Pfarrgemeinde

1. Lesung:     Jes 42,5a.1-4.6-7

2. Lesung:     Apg 10,34-38                    Evangelium:      Mt 3,13-17

Mitgedenken:     ·  Isolde Reißer für † Mutter z. Sterbetag und † Angehörige

                          ·  Hochmuth Gerhard für † Mutter

                          ·  Manfred Lingauer für † Patenkind Fritz Lingauer zum Sterbetag

                          ·  Alfred Fuchs mit Fam. für † Heinrich Huttner

                          ·  Heinrich Fuchs mit Fam. für † Heinrich Huttner

                          ·  Schweiger Konrad und Hilde für † Paula Fuchs

                          ·  Rita Hofweber mit Fam. für † Paula Fuchs

 

u Theateraufführung

 

Dank gebührt auch unseren Theaterspielern, die mit ihrem Stück wieder viel zum Lachen boten.

Der zahlreiche Besuch war Lohn genug für ihr engagiertes Spielen.

 

u Gartenabschluss des OGV 2016

 

Dem OGV Hackenberg unter Leitung von Elfriede Braunreiter ist zu gratulieren und zu danken für das große Engagement seiner Mitglieder insbesonders der Vorstandschaft.

 

u Adventsfeier für die Senioren

 

Am Mittwoch, 7. Dezember sind alle Senioren der Pfarreiengemeinschaft

zur Mitfeier der Hl. Messe um 14 Uhr im Pfarrheim Bernhardswald eingeladen.

Anschließend findet die alljährliche Adventfeier statt.

 

u Weihnachtskonzert in Pettenreuth

 

Am Sonntag, 18. Dezember findet um 18.00 Uhr in Pettenreuth das Weihnachtskonzert der Singgemeinschaft Pettenreuth - Hauzendorf statt.

 

u Bibelgespräch in Pettenreuth

 

Das nächste Bibelgespräch findet am Mittwoch, 21. Dez. 2016 nach der Abendmesse um 19.00 Uhr in Pfarrheim Pettenreuth statt.

 

u Konzert des Männerchors der ehemaligen Regensburger

    Domspatzen

 

Am Sonntag, 6. Januar gastiert das Vokalensemble Hubert Velten in Bernhardswald. Der Männerchor aus ehemaligen Regensburger Domspatzen gibt um 17.00 Uhr ein geistliches Konzert mit Liedern zur Weihnachtszeit.


 

 

u Die Pfarrgemeinde gratuliert im Dezember/Januar

 


 

Herr

Brandl Johann

Wulkersdorf

zum

75. Lebensjahr

Herr

Grimm Josef

Lambertsneuk.

zum

75. Lebensjahr

Herr

Koller Reinhold

Wulkersdorf

zum

70. Lebensjahr

 

u Wir beten für unsere Verstorbene

 

Fr. Kreszenz Hartl, Wulkersdorf - Lambertsneukirchen, die mit 90 Jahren nach einem christlichen Leben von Ihrer Gebrechlichkeit erlöst wurde.

 

Herr schenke ihr die Fülle deines Lebens für all ihre Liebe und Treue

 

 

u Termine und sonstige Infos

 

D e z e m b e r    2016

Do. 01.

 

KLJB Lambertsneukirchen – Weihnachtsfeier im GH Weigert

Fr. 02.

18.00

Adventsfeier der Ministranten in der Oase

20.00

FF Lambertsneukirchen – Weihnachtsfeier im Gasthaus Weigert

Sa. 03.

 

CFMV Lambertsneukirchen – Fahrt zum Weihnachtsmarkt

19.30

Schützenverein Lehen – Weihnachtsfeier im Gasthaus Weigert

So. 04.

09.30

CFMV Lambertsneukirchen - Jahresgottesdienst

14.00

CFMV Lambertsneukirchen – Adventsfeier im Gasthaus Weigert

Mi. 07.

19.30

FF Lambertsneukirchen – Monatsversammlung im Schulungsraum

Do. 08.

18.30

Rorategang nach Lehen

Sa. 10.

20.00

FF Hackenberg – Weihnachtsfeier mit Versteigerung im GH Weigert

Di. 13.

18.30

Rorategang nach Wulkersdorf

Fr. 16.

18.30

Bußfeier für Weihnacht mit Beichtgelegenheit (Pfr. Alois Schmidt)

Di. 20.

ab 08.15

Krankenkommunion vor Weihnachten

Do. 24.

16.00

Kindermette

20.00

Christmette

Do. 25.

09.30

Christgottesdienst - Weihnachten

24.12.16 – 06.01.17   W e i h n a c h t s f e r i e n

J a n u a r    2017

Do. 05.

20.00

FF Lambertsneukirchen – Feuerwehrball im Gasthaus Weigert

Sa. 07.

19.00

Stammtisch Lehen – Winterparty beim Gasthaus Weigert

 

 

Kath. Pfarramt St. Lambert   Lambertsneukirchen          '  09463/205

Lambertsneukirchen, Hauzendorfer Str. 6, 93170 Bernhardswald

In dringenden Angelegenheiten rufen Sie bitte die

Ruf-Nr. 0175-6230503 (Bereitschaftshandy) an!

Internetzugang:   www.lambertsneukirchen.de und www.pfarrei-lambertsneukirchen.de

 


 

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Aktion Dreikönigssingen 2017

 

Liebe Kinder und Jugendliche,

liebe Verantwortliche in den Gemeinden und Gruppen,

liebe Schwestern und Brüder!

 

Zu Beginn des neuen Jahres besuchen die Sternsinger wieder die Menschen in ihren Häusern und Wohnungen. Sie bringen ihnen den Segen des Mensch gewordenen Gottes und sammeln für Kinderhilfsprojekte weltweit. So werden die Sternsinger selbst zum Segen für Kinder und Familien überall auf der Welt.

 

Papst Franziskus beschreibt die Welt als unser gemeinsames Haus, um das er sich sorgt „Laudato si` - Gelobt seist du, mein Herr“ hat er seine Enzyklika in Anlehnung an den Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi überschrieben. Der Sonnengesang prägt auch die kommende Sternsingeraktion: Die Sternsinger richten ihren Blick auf die von Menschen verursachten Klimaveränderungen und die daraus erwachsenden Bedrohungen der natürlichen Lebensgrundlagen Sie erinnern damit an unsere Verantwortung für die Schöpfung.

 

Beispielhaft lernen die Sternsinger Kinder kennen, die in der Trockenregion Turkana im ostafrikanischen Kenia leben. Sie erfahren, was es für das Leben der Menschen dort bedeutet, wenn der Regen ausbleibt, die Böden austrocknen und Menschen und Tiere nicht mehr genug Wasser haben. Deshalb lautet das Motto der nächsten Sternsingeraktion „Segen bringen. Segen sein. Gemeinsam für Gottes Schöpfung – in Kenia und weltweit!“

 

Wir bitten Sie herzlich, die Sternsinger nach Kräften zu unterstützen.

 

Fulda, den 22. September 2016

 

Für das Bistum Regensburg

 

 

 

 

 


 

      Bischof von Regensburg